Flora & Fauna

Printemps 2020 En se promenant ce printemps en cette période de virus on ouvre l’oeil à des de choses ignorées jusqu’à présent, par exemple des fleurs et des animaux autres que des oiseaux. Voici un petit résumé. Liste des espèces (en ordre alphabétique):Plantes: Ancolie, Benoîte, Bleuet, Bugrane épineuse, Caltha, Campanule, Cantharis fusca, Chardon, Geranium, Grande […]

Continue reading


Vögel Frühjahr 2019

Hier sind die Vögel, die seit Beginn dieses Jahres fotografiert habe. Die Natur entwickelt sich nicht jedes Jahr gleich. So hatten wir diesen Winter überhaupt wenig Vögel im Garten und das Rotschwänzchen zeigte sich erst spät, aufgeregt nach einem Partner suchend. Einige Ausflüge in die nähere Umgebung und fernere Umgebung brachten etwas Abwechslung. Und manchmal […]

Continue reading


Ungarn

Im Herbst 2018 sind wir zu unserer ersten ornithologischen Reise aufgebrochen und zwar nach Ostungarn. Mit dem Flugzeug nach Budapest und von dort mit dem Bus zuerst nach Erdöbénye, im Nordosten Ungarns, im berühmten Weinanbaugebiet Tokajs gelegen. In dieser hügeligen Landschaft des Zemplén, mit lichten Eichen- und Buchenwäldern gibt es viele interessante Vögel. Den seltenen […]

Continue reading


Balz, Brut und Aufzucht

Der Lebenszweck der Tiere (ausser dem Menschen) ist die Erhaltung der Art, also die Reproduktion. Sie beginnt mit der Balz, die Männchen umschwärmen das Weibchen, das Weibchen wählt aus und zwei tun sich zusammen um Nachwuchs zu zeugen. Das geschieht bei den Vögeln über ein Gelege, das ausgebrütet werden muss. Sind die Jungen geschlüpft, gilt […]

Continue reading


Nahrungsketten

Tiere fressen und werden gefressen. Das sieht manchmal brutal aus, aber so funktioniert die Natur. Der Mensch tötet die Tiere, die er isst, meist nicht mehr selbst. Das geschieht im Schlachthaus, also im Verborgenen. Wir sehen nur noch abstraktes Fleisch im Supermarkt oder in der Metzgerei und nehmen nicht mehr wahr, dass das einmal zu […]

Continue reading


Flugstudien

Jede Vogelart hat ihre eigene Art, sich in der Luft vorzubewegen. Allen ist jedoch gemein, dass sie sich an die Gesetze der Physik halten müssen. Also gegen den Wind starten, um den Auftrieb zu erhöhen, den Anstellwinkel kontrollieren um abzubremsen und am Heikelsten ist immer die Landung. Jedenfalls, die Tiere sich quasi mühelos in der […]

Continue reading