Vögel Frühjahr 2019

Hier sind die Vögel, die seit Beginn dieses Jahres fotografiert habe. Die Natur entwickelt sich nicht jedes Jahr gleich. So hatten wir diesen Winter überhaupt wenig Vögel im Garten und das Rotschwänzchen zeigte sich erst spät, aufgeregt nach einem Partner suchend. Einige Ausflüge in die nähere Umgebung und fernere Umgebung …

Vögel Frühjahr 2019 Read More »

Wien

Im Mai 2019 sind wir wieder einmal nach Wien gefahren, nach fast 30 Jahren. Wien hat auf mich immer eine besondere Anziehung ausgeübt und mit der österreichischen Mentalität bin ich gut vertraut, hatte ich doch eine österreichische Grossmutter. Die Stadt besticht durch ihren Charme, Nonchalance gepaart mit Ernsthaftigkeit, vor allem, …

Wien Read More »

Jura

En avril 2019 nous avons entrepris une excursion au Jura. Une fois pour trouver des oiseaux le long du Doubs qui nous sont moins familiers et aussi pour retrouver des lieux que nous avions découverts il y a longtemps, ainsi que découvrir des nouveaux. La première étape nous a mené …

Jura Read More »

Ungarn

Im Herbst 2018 sind wir zu unserer ersten ornithologischen Reise aufgebrochen und zwar nach Ostungarn. Mit dem Flugzeug nach Budapest und von dort mit dem Bus zuerst nach Erdöbénye, im Nordosten Ungarns, im berühmten Weinanbaugebiet Tokajs gelegen. In dieser hügeligen Landschaft des Zemplén, mit lichten Eichen- und Buchenwäldern gibt es …

Ungarn Read More »

Balz, Brut und Aufzucht

Der Lebenszweck der Tiere (ausser dem Menschen) ist die Erhaltung der Art, also die Reproduktion. Sie beginnt mit der Balz, die Männchen umschwärmen das Weibchen, das Weibchen wählt aus und zwei tun sich zusammen um Nachwuchs zu zeugen. Das geschieht bei den Vögeln über ein Gelege, das ausgebrütet werden muss. …

Balz, Brut und Aufzucht Read More »

Vautours

Les vautours sont de grands oiseaux fascinants. Ils se nourrissent de charognes, donc les histoires qu’ils tuent des agneaux, ou même des petits enfants, non aucun fondement réel. Les griffons des vautours ne sont pas formés pour tuer leurs proies. Néanmoins, ces animaux ont presque été éradiqués au début du …

Vautours Read More »

Nahrungsketten

Tiere fressen und werden gefressen. Das sieht manchmal brutal aus, aber so funktioniert die Natur. Der Mensch tötet die Tiere, die er isst, meist nicht mehr selbst. Das geschieht im Schlachthaus, also im Verborgenen. Wir sehen nur noch abstraktes Fleisch im Supermarkt oder in der Metzgerei und nehmen nicht mehr …

Nahrungsketten Read More »

Flugstudien

Jede Vogelart hat ihre eigene Art, sich in der Luft vorzubewegen. Allen ist jedoch gemein, dass sie sich an die Gesetze der Physik halten müssen. Also gegen den Wind starten, um den Auftrieb zu erhöhen, den Anstellwinkel kontrollieren um abzubremsen und am Heikelsten ist immer die Landung. Jedenfalls, die Tiere …

Flugstudien Read More »

Pont de Gau 2018

Comme l’année passée, nous nous sommes de nouveau rendus au sud de la France où nous visité le parc ornithologique du Pont de Gau. On y trouve toujours des milliers de flamants et toute la gamme des hérons et aigrettes ainsi que diverses espèces de limocoles comme le chevalier arlequin et le le …

Pont de Gau 2018 Read More »

Scroll to Top